Der Haushalt im Überblick

Ordentliches Ergebnis

Pro Einwohner

Ordentliche Erträge

1.825,62 € (pro Kopf)

Ordentliche Aufwendungen

1.820,72 € (pro Kopf)
bei einer Einwohnerzahl von 16.484

Zahlungsmittel

Die wichtigsten Ertrags- und Aufwandspositionen

Top-3 der Einnahmepositionen

  1. 21.808.800 €
    Steuern und ähnliche Abgaben
  2. 3.268.600 €
    Zuwendungen und allgemeine Umlagen
  3. 2.146.400 €
    Kostenerstattungen und Kostenumlagen
Mehr anzeigen

Top-3 der Ausgabenpositionen

  1. 12.398.300 €
    Transferaufwendungen
  2. 6.870.900 €
    Personalaufwendungen
  3. 5.128.700 €
    Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen
Mehr anzeigen

Fremdfinanzierung

Kurzfristige Verbindlichkeiten

0 € Kassenkredite zum Ende des Haushaltsjahres
Keine Veränderung der Kassenkredite im Vergleich zum Jahresanfang

Langfristige Verbindlichkeiten

11.289.000 € Verbindlichkeiten aus Investitionskrediten
Kreditaufnahme (Netto) im Haushaltsjahr5.270.000 €

Pro Kopf

Kassenkredite
0 €
Bestehende Investitionskredite
684,85 €
Neuverschuldung im Haushaltsjahr
319,70 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 16.484

Neue Investitionen

Top-3 der neuen Investitionen

Gesamtsumme: 7.218.300 €
  1. 3.236.700 €
    Umbau, Erweiterung oder Neubau des Feuerwehrgerätehauses - Gesamtinvestitionsvolumen 9.580.000 Euro bis 2021
  2. 400.000 €
    Ersatzbau KiTa Pavillon / Traumland - Gesamtinvestitionsvolumen 5.000.000 Euro bis 2022
  3. 1.050.000 €
    Neugestaltung Bahnhofsumfeld - Gesamtinvestitionsvolumen 4.800.000 Euro bis 2022
Gesamtinvestitionen
pro Kopf
437,90 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 16.484